18. June 2021

myflexbox beim eCommerce Day 2021

Jonathan Grothaus bei seiner Präsentation am eCommerce Day.

Beim diesjährigen eCommerce Day #gamechanger des österreichischen Handelsverbands in Wien war auch myflexbox vertreten. Im Rahmen der Start-up-Session präsentierte Jonathan Grothaus, Head of Product and Strategy, ausgewählten Unternehmern und Fachleuten aus dem eCommerce-Branche die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der smarten Abholstationen von myflexbox. Besonders überzeugend: die gute Erreichbarkeit der myflexbox-Standorte, die hohe Zustellqualität auf der letzten Meile, Click & Collect Möglichkeiten rund um die Uhr sowie die offenen Schnittstellen für Unternehmen mit bereits bestehenden Systemen für eine noch effizientere Abwicklung von Warenübergaben.

Das Ganztagesevent eCommerce Day #gamechanger gilt als der Treffpunkt der eCommerce Branche und beschäftigt sich mit den aktuellen Trends und Herausforderungen im Onlinehandel. Da durfte die myflexbox, Spezialist für digitale Schließfachlösungen und effizienter Partner im Logistikbereich, nicht fehlen. Jonathan Grothaus, Head of Product and Strategy, hatte dabei die Gelegenheit, zahlreichen Vertretern und Fachleuten aus dem Bereich eCommerce, Multichannel-Handel und Versandhandel die Einsatzmöglichkeiten der myflexbox zu präsentieren.

„Vor allem unsere selbst entwickelte Softwarelösung mit den offenen Schnittstellen konnte die Teilnehmer überzeugen“, freut sich Jonathan Grothaus. „Zusätzlich wurden wir darin bestätigt, wie wichtig unsere Standortauswahl ist. Die 24/7 öffentliche Erreichbarkeit an verkehrsgünstigen Standorten ist ein wichtiger Faktor im eCommerce-Bereich.“

Im angrenzenden Ausstellungsbereich konnten sich die interessierten Teilnehmer im Detail über die myflexbox informieren. Fast in Echtgröße abgebildet, stellte diese einen echten Blickfang dar.

 


Alexander Wolf, E-Commerce and Logistics Expert, am myflexbox-Stand.

Finden Sie eine myflexbox in Ihrer Nähe