7. Dezember 2023

Retouren-Wahnsinn zu Weihnachten: So sparen Sie Zeit und Stress

Alle Jahre wieder: eine Riesen-Bescherung

Die schönste Zeit des Jahres naht: Weihnachten. Zeit des Friedens, Tage der Besinnung, Augenblicke der Hoffnung, Stunden der Stille. Es gibt aber auch die andere Seite: Viele Studien zeigen, dass das Stresslevel zur Weihnachtszeit besonders hoch ist. Das Gedränge in den Geschäften und das Besorgen von Weihnachtsgeschenken sind als Stressfaktoren ganz vorne mit dabei.

Wer kennt das nicht: Wir kaufen Geschenke, packen sie ein, verschicken sie, bekommen welche… und geben sie leider auch massenhaft wieder zurück: Laut einer aktuellen Marktanalyse werden in Deutschland dieses Jahr zur Weihnachtszeit rund 400 Millionen Pakete verschickt. Ähnlich das Bild in Österreich: Im Dezember 2022 erwartete allein die Österreichische Post rund 19,6 Millionen Pakete. Was für eine schöne Bescherung, vor allem auch für uns, die Beschenkten, die Händler und die Paketlogistik. Denn anderen Studien zufolge wurde 2021 insgesamt fast jedes vierte Paket im deutschen und österreichischen Onlinehandel zurückgeschickt, vor allem im Bereich Fashion. In Zahlen ausgedrückt waren das schätzungsweise fast 530 Millionen Retourensendungen mit rund 1,3 Milliarden Artikeln².
Wenn so viele Pakete zurückgeschickt werden, bedeutet das eine Menge Zeitverlust, Paketstress und auch negative ökologische Auswirkungen. Doch keine Sorge, da gibt es Abhilfe.

 

Weihnachtsretouren? Ab in die myflexbox

Wohin also mit den ganzen Rücksendungen? Durchschnittlich kostet es Sie rund 30 Minuten Ihrer Zeit, Waren zurückzuschicken. Ganz abgesehen von einer Extra-Fahrt zu einem meist weiter gelegenen Paketshop oder einer Filiale, und zwar nur zu bestimmten Öffnungszeiten. Aber wussten Sie, dass es auch eine andere Möglichkeit gibt?

Paketstationen von myflexbox sind Effizienzbringer auf der Ersten und Letzten Meile. Mit ihnen gelingt die Retournierung ohne Umwege: einfach, schnell, komfortabel und effizient. So können Sie Zeit, Stress und Wege sparen und sich mehr auf die wirklich wichtigen Dinge zwischen den Jahren konzentrieren. myflexbox Paketstationen stehen Ihnen rund um die Uhr und auch an Feiertagen für Retouren gleich mehrerer Paketdienstleister offen. Wenn Sie den Weg zur myflexbox – wie die meisten anderen Menschen auch – mit Wegen kombinieren, die Sie ohnehin gemacht hätten, z.B. beim Pendeln oder beim Shopping, freut sich auch die Umwelt. Denn dabei entstehen keine zusätzlichen Emissionen.

So einfach retournieren Sie Ihr Paket

  1. Kleben Sie das Retourenetikett³ auf Ihr Paket.
  2. Suchen Sie die nächstgelegene myflexbox auf.
  3. Scannen Sie das Etikett an der myflexbox.
  4. Geben Sie Ihre E-Mail- Adresse und optional Mobilnummer ein.
  5. Ein Fach öffnet sich und Sie können Ihr Paket einlegen.
  6. Sie erhalten eine E-Mail oder SMS als Bestätigung.

 

Leise rieselt das CO₂: 10-mal zum Mars und zurück

Gar nicht weihnachtlich muten die Auswirkungen auf die Umwelt an. Die in der o.g. Studie der Universität Bamberg befragten Handelsunternehmen gaben ihren CO₂-Fußabdruck pro retourniertem Artikel bekannt: In CO₂-Äquivalenten (CO₂e) gemessen beträgt dieser ca. 1.500 Gramm. Hochgerechnet mit der Retourenmenge in Deutschland wären dadurch im Jahr 2021 geschätzt 795.000 Tonnen CO₂e entstanden. Diese Menge entspricht unglaublichen 5,3 Milliarden PKW-Kilometern… als würde man zehnmal zwischen Erde und Mars hin- und herfahren.

Warum gibt es eigentlich so viele Retouren?

Retouren sind bei vielen Onlinehändlern Teil des Geschäftsmodells. Vor allem bei Mode werden viel mehr Waren bestellt als nötig… der Rest wird einfach wieder zurückgeschickt. Zu Weihnachten wird es dann richtig bunt: Das Geschenk passt oder gefällt nicht, hat die falsche Farbe oder man hat es schon.

„O du schreckliche“: Unbeliebte Weihnachtsgeschenke

Eine diesjährige Umfrage vom Marktforschungsunternehmen Kantar im Auftrag von idealo fragte über 2.000 Deutsche, welche Weihnachtsgeschenke am unbeliebtesten sind. Das Ergebnis:

  • Socken (41 Prozent)
  • Schlafanzüge (30 Prozent)
  • Terminkalender und Kalender (29 Prozent)
  • Spirituosen (25 Prozent)
  • Dusch- und Badeprodukte (25 Prozent)

Wenn Sie also ein Geschenk umtauschen, das zu einer dieser Kategorien gehört, sind Sie wahrscheinlich nicht allein.

Gratis-Retouren, Rückgabefristen

Die „Versandhandelsstudie 2023“ von parcelLab und SALESSUPPLY nahm die Services der deutschen Top-100-Online-Shops unter die Lupe. Ergebnis: 87 Prozent der Top-Händler bieten Gratis-Retouren an, rund 43 Prozent geben ihren Kunden bis zu 30 Tagen Zeit zur Rückgabe. Die Hemmschwelle zum Retournieren liegt also sehr niedrig. Dazu kommt, dass viele Deutsche ihre Waren per Rechnung bestellen (28,8%), also vorab gar nicht erst zahlen, was die Retourenquote weiter steigert. Dies alles verschafft Deutschland den Titel „Retouren-Europameister“.

Während der durchschnittlichen Lesedauer dieses Artikels wurden übrigens in Deutschland ca. 5.000 Retouren verschickt.

¹ KE-CONSULT Kurte&Esser GbR im Auftrag des Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK)
² Universität Bamberg, Forschungsgruppe Retourenmanagement: European Return-o-Meter / EUROM, die erste europäische Händlerbefragung zum Retourenmanagement im E-Commerce, n=411
³ Dieses bekommen Sie bei Ihrem Paketdienstleister, sofern dieser Retouren über myflexbox anbietet. In Österreich sind dies derzeit DPD, UPS und GLS.

 

Über myflexbox

myflexbox ist das größte Smart-Locker-Netzwerk im deutschsprachigen Raum und bietet intelligente Last-Mile-Infrastruktur in Form von anbieteroffenen Paketstationen für sichere, kontaktlose und komfortable 24/7-Paketservices, wie Abholung, Senden oder Retournieren.

 

Quellenverzeichnis

Retourenflut nach Weihnachten? Fünf Tipps für mehr Nachhaltigkeit im E-Commerce | INTERNET WORLD Austria

Aktuelle Studie: Österreicher sind Retouren-Weltmeister | guetezeichen.at

eCommerce-Studie Österreich 2023 – Konsumentenverhalten im Distanzhandel | handelsverband.at

Versandhandelsstudie 2023 | parcellab.com

D2C-Retourenstudie 2023 | parcellab.com

3 Schritte für effizientes Retouren-Management an Weihnachten | warehousing1.com

bevh-RETOURENKOMPENDIUM | bevh.org

Weihnachtsumfrage | Idealo Internet GmbH

Deutschland ist Retouren-Europameister | uni-bamberg.de

Millionen Pakete werden im Dezember zugestellt | krone.at

Weihnachten 2022: Post transportierte 1,3 Millionen Pakete an einem einzigen Tag | aktien-portal.at

Die Psychologie der Retoure | elaboratum.ch

Warum kostenpflichtige Retouren mehr Probleme schaffen, als sie lösen | t3n.de

Forschungsgruppe Retourenmanagement | retourenforschung.de

Umfrage zu Stress in der Weihnachtszeit 2022 | Fit Reisen

Retouren: aufwendig und teuer | EHI Retail Institute

Retourenmanagement: Höhere Kundenzufriedenheit bei Rücksendungen | e-commerce-magazin.de

Nachhaltigere Online-Retouren im E-Commerce | 3step-checkout.de

Retourware wird teils zerstört | Anzahl der zurückgeschickten Pakete in Österreich explodiert | kleinezeitung.at

Finden Sie eine myflexbox in Ihrer Nähe